Mit Feng Shui zum Wohnglück

Mit Feng Shui bringen Sie Ihr Wohnglück zum Schwingen und Blühen

Feng Shui ist das uralte chinesische Wissen rund um das Wohnen und Leben in Harmonie mit der Natur und ihren Energien. Wörtlich übersetzt lauten die beiden Worte Feng Shui: „Wind und Wasser“. Diese beiden Urkräfte der Natur stehen in diesem Falle für alle Energien, die auf Menschen, Häuser und Landschaften einwirken.

Diese Philosophie über das Wohnen entstand aus Beobachtungen der Natur und ihrer Gesetzmäßigkeiten. Aus diesen Beobachtungen wurde abgeleitet, wie man aus einem Haus, einer Wohnung oder einem Büro einen Ort des Erfolgs und des Glücks gestalten kann. Mit der Anwendung der Regeln von Feng Shui verstärken Sie positive Energien, wenden negative Einflüsse ab und gleichen gegensätzliche Energien aus.

Wir sind Energie und wir sind von Energie umgeben. Sogar die scheinbar unbelebte Materie ist aus vielen kleinen Energiepartikeln zusammengesetzt. Die Welt der unsichtbaren Energie und die sichtbare Welt der Materie sind letztendlich nur unterschiedliche Erscheinungsformen der gleichen Energie. Auf dieser Wissensgrundlage wird es nachvollziehbar, dass sich die Energien von Menschen und ihrem Wohnumfeld berühren, spiegeln und verbinden. Menschen und Häuser sind beides Wesen aus purer Energie, die ihre eigene Schwingung ausstrahlen und die Energie aus der Umgebung aufnehmen. Es liegt natürlich auf der Hand, dass der Mensch wesentlich leichter durch Energien von außen beeinflusst werden kann, als die feste Materie eines Hauses. Wenn es also in Ihrer Wohnung Hindernisse geben sollte, die dem optimalen Energiefluss im Wege stehen, dann kann sich das belastend auf Ihre Psyche, Gesundheit oder den Familienfrieden auswirken.

(mehr …)

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, dann freuen wir uns, wenn du ihn in deinem Netzwerk teilst:
Weiterlesen